Tuesday, November 29, 2005

Sonntag bis Dienstag, Tag 20-22

So, nachdem mal wieder ne Zeit lang nichts kam, hab ich heut ma wieder Zeit gefunden weas zu Posten. Der Sonntag fing ganz normal an, ich musste wieder raus auf den See und Christian ins Restaurant. Wir haben null Fische gefangen und beim letzten Versuch das Netz kapput gemacht. Natuerlich mussten wir das Netz dann auch noch reparieren bevor wir nach Hause durften. Ich war dann gegen fuenf daheim, Christian gegen vier. Wir entschlossen uns dann dazu, mal wieder nach Tiberias zu fahren, weils sonst einfach nichts zu tun gab. Auf dem Hinweg zind wir bis Zemach getrampt und von dort mit dem Bus weitergefahren. In Tiberias bin ich zur Post gegangen um Briefe abzugeben, Christian war in einem Internet Cafe und hat tolle Sachen gemacht, zum Beispiel Bilder hier in den Blog gepostet. Bei den aelteren Posts sind jetzt Bilder dabei, schaut sie euch einfach ma an wenn ihr Lust habt. Zurueck sind wir getrampt, weil keine Busse mehr gefahren sind. Den Abend verbrachten wir dann mit ein paar Dame spielen und Lesen.

Der Montag begann auch wieder ganz normal, jeder von uns musste erstmal zur Arbeit. Das Netz blieb wieder einmal leer, und ich war schon gegen drei daheim. Da ich diese Woche den Volunteers Club putzen muss, hab ich das doch gleich mal erledigt. Die Uruguayaner haben wieder ne riesen Sauerei gemacht, danke auch. ALs Christian wieder von der Arbeit kam legte er sich an den Strand, seit dem ich auf dem Boot arbeite verspuere ich gar keinen Drang danach auch noch meine Freizeit am See zu verbringen, weswegen ich ihm keine Gesellschaft leisten konnte. Danach gings dann Abendessen und Pool spielen.

Heute, am Dienstag, is noch nich viel passiert, Christian is noch arbeiten und ich poste grad den Beitrag. Mal schaun was noch so spektacoolaeres passiert, bin schon ganz gespannt!

Also, Massel Tov fuer alle und bis bald!
Alex

2 Comments:

At 11:29 PM, Blogger stefan said...

Hallo ihr beiden!
Endlich nach langem Suchen in BOLCKSPOT.com hab ich euch jetzt auch gefunden.
Ich hoffe es wird euch nicht langweilig und die Fische beißen bald wieder besser.
Feiert man in Israel eigentlich Weihnachten so wie bei uns?
Letztes WE gabs den ersten Schnee
hier und am Montag war das erste Verkehrschaos angesagt.
Melde mich bald wieder muß jetzt erst mal ein bißchen arbeiten.
Grüßt mir die Fische!

Stefan/papa

 
At 10:17 AM, Anonymous Tobi said...

YEAH!!! Endlich hab ich diese Seite gefunden (danke Christian)! Hab mir mal dezent alles gepostete durchgelesen, meine Augen flimmern ein bisschen vom Bildschirmgucken und Lust auf Deutschland-Wetter hab ich erst recht nicht mehr... Saucooles Foto, ihr beide auf dem Berg! Ich hoffe mal es geht so interessant weiter bei euch (auch im Sinne der Leute die sich eure Aufzeichnungen durchlesen können, harr!) und sowieso alles gute etc. ...hmmmm..yo...ach, schreibt doch mal was jetzt eigentlich mit dem Südafrikaner passiert is, der rausgeschmissen wurde, würd mich ma interessieren... nugut, ich schau dann bald mal wieder rein, bis dann und scheine Grüße!

 

Post a Comment

<< Home